Szentgotthárd Therme St.Gotthard

St.Gotthard Therme Wellness & Spa
St.Gotthard Therme Wellness & Spa

Therme St.Gotthard Wellnesshotel buchen:

Urlaub in Szentgotthárd

Szentgotthárd (deutsch St. Gotthard,  slowenisch Monošter) an der österreichisch-ungarischen Grenze am ehemaligen Grenzübergang Heiligenkreuz liegt an der Raab und der Lafnitz im Komitat Vas und ist die westlichste Stadt Ungarns. Szentgotthárd bewahrt die kulturellen Traditionen von drei Nationen (Österreich,  Slowenien, Ungarn) ist von Österreich nur 2 km, von Slowenien 20 km und von dem Naturschutzgebiet im ungarischen Wart nur 20 km entfernt. Das Raabtal der Hársas-Teich und das Vendvidék (ein sog. „Windisches Gebiet“) bieten den Touristen viele Naturschönheiten und viel Entdeckenenswertes bereit. Sowohl Jäger als auch Angler, Wildwasserpaddler, Radfahrer und Reitwanderer können unter zahlreichen Möglichkeiten wählen.

Zahlreiche Unternehmen siedelten sich in die Grenze nach Österreich überschreitenden Industrie- und Gewerbepark an, am bedeutendsten ist das Opel-Werk. Zahlreiche traditionelle Kulturereignisse wie die Historischen Tage, die der Schlacht bei St. Gotthard-Mogersdorf ein Denkmal setzen, oder das Unterhaltungsmusikfestival Hopplá zeichnen ein Bild über eine modernen und aufgeschlossenen Stadt, die stolz auf ihre Traditionen und Vielfarbigkeit ist.

Szentgotthárd hat ca. 10.000 Einwohner, liegt auf einer Seehöhe von 223 Metern und eine Gesamtfläche von 67,73 qkm. Die Stadt Szentgotthárd ist das Zentrum der slowenischen Minderheit in Ungarn. Im nahegelegenen Felsoszölnök (Oberzemming) beträgt deren Anteil zirka 90 % der Bevölkerung.

Bad Szentgotthard Thermalbad Szentgotthard Hotel Wellness Szentgotthard

Bilder Animationsthermalpark Szentgotthárd – Click = Vergrößerung.

St. Gotthard Therme, Spa & Wellness

Der sog. „Animationsthermalpark“ von Szentgotthárd liegt unweit des Stadtkerns und bietet eine ansprechende mediterrane Atmosphäre mit Palmen, exotischen Pflanzen und  Naturpflastersteinen und gefällt auch mit seiner lichten Glaskuppel  die ganzjährig wie im mediterranen Frühling ein schönes Badeerlebnis für alle Altersgruppen bietet. Auf einer Gesamtwasserfläche von ca. 1.500 qm steht den Thermengästen eine auch gehobenen Ansprüchen genügende Dienstleistungen der echten Spa, Wellness- und Heilbäder sowie eine auf hohem Niveau stehende Lifeanimation angeboten. Spezielle Rutschen, Sprudelbädern, klassische römische Badreihen, zahlreiche Sportmöglichkeiten, Heil- und Wellnessbehandlungen werden von fachkundigen und kompetenten Mitarbeitern durchgeführt und so wird auch dem guten Ruf der ungarischen Kur- und Thermalorte in diesem modernen Thermalbad entsprochen!

Ganzjährig sind folgende Thermenbecken für Sie geöffnet:

  • Erlebnisbecken innen, Wassertemperatur 32-34 C°
  • Kinderbecken innen, Wassertemperatur 34-36 C°
  • 2 Sprudelbäder innen, Wassertemperatur 34-36 C°
  • Ruhebecken innen, Wassertemperatur 36-38 C°
  • Schwimmbecken innen, Wassertemperatur 24-26 C°
  • Übungsbecken innen, Wassertemperatur 32-34 C°
  • Kinderrutsche
  • Riesenrutsche mit 75 Metern Länge

Frühling, Sommer & Herbst stehen zusätzlich zur Verfügung:

  • Erlebnisbecken außen, 32-34 Grad Celsius
  • Wildwasserrutschemit mit 75 Metern Länge

Wellnesshotel Szentgotthard Therme Ungarn Szentgotthard Burg Szentgotthard

Bilder Therme Szentgotthárd – Click = Vergrößerung…

Der Saunapark der Therme Szentgotthárd bietet Ihnen: finnische Sauna, Sauna mit Aroma- und Lichttherapie, Dampfbad mit Aroma- und Lichttherapie, Kräuter-Biosauna, Dampfbad mit Aromatherapie, Infrarot Sauna, finnische Saunahaus und Saunabecken. Medical & Wellness Center: Heil- und Wellness Dienstleistungen für die Harmonie von Körper und Seele, eine breite Palette von Wellness- und Heilmassagen, verwöhnende Körperpackungen, Aromabäder für Genießer, Salzkammer.

Spezielle Tage und Animations-Programme: tagtäglich stimmungsvolle Wasserprogramme, Teeminuten, Massage-Vorführung. Weitere Dienstleistungen: A’la carte und Selbstbedienungsrestaurant, Fitness, Spaerobik, Beuty Farm (Friseurin, Kosmetikerin, Pediküre-Maniküre), Zahnartpraxis und Zahnchirurgie, Solarium.

Öffnungszeiten der Therme Szentgotthárd: von 09:00 bis 20:00 Uhr

Thermalwasser & Indikationen in Therme in Szentgotthárd:  Das Thermalwasser mit Hauptelementen Natrium-Hydrogenkarbonat und CO2 hat eine Austrittstemperatur von 38 Grad Celsius und wird aus einer Tiefe von 645 Metern gefördert.und  wird zu Behandlung gynäkologyscher Erkrankungen, von Leiden der Bewegungsorgane, für den Blutkreislauf, bei Nachbehandlungen von Sportverletzungen und bei Muskelentspannungen empfohlen.  Es hilft auch bei physiotherapeutischen und reumatologischen Behandlungen.

Anreise nach Szentgotthárd:

Mit dem PKW: Aus Richtung Graz Südautobahn A2 bis zur Ausfahr „Exit 138 Ilz-Fürstenfeld“ – weiter auf der Bundesstrasse B65/E66 weiter nach Fürstenfeld, weiter Richtung Heiligenkreuz / Rábafüzes Grenzübergang.  Gleich nach der Grenze nach rechts Richtung Szentgotthard und hier auf halben Weg (nach ca. 2 km) LINKS einbiegen und bis zur Therme. Aus Richtung Slowenien (Muraszombat) erreichen Sie Szentgotthárd über den Grenzübergang bei Felsőszölnök und Kétvölgy nach ca. 20 km.  Aus Richtung Wien über die A2 bei der Autobahnabfahrt Ilz abfahren und weiter auf der Bundesstrasse E66, nach ca.  25 km bis zum Grenzübergang bei Heiligenkreuz. 500 m nach dem Grenzübergang biegen Sie nach rechts ein und fahren weitere 2 km bis Sie Szentgotthárd erreichen.

Mit der Eisenbahn: alle Informationen dazu über die Website der ungarischen Eisenbahnen: http://www.elvira.hu.

Nächster Airport: Flughafen Budapest – ca. 280 km, zur Weiterfahrt stehen Taxi oder der öffentlichen Personennahverkehr zur Verfügung.

Hotel an der Therme Szentgotthárd buchen:

Thermenhotel oder Wellnesshotel in Szentgotthárd buchen und das OHNE Mehrpreis!


Adresse Therme Szentgotthárd
:
Gotthárd-Therm Kft.

H-9970 Szentgotthárd, Füzesi u 3/A